Unsere Mission:
Vorsorge einfach
besser machen

Unser Anspruch:
Nachhaltigkeit
im Fokus

Ihr Nutzen:
zukunftsfähige
Lösungen

Die Qualität des
nächsten Schrittes
ist entscheidend

Live von der DKM: Aeiforia präsentiert den SBF-Rechner

Ausgabewerte für Prozesse der steuerlichen Bestandsführung können ab sofort leichter und schneller berechnet werden. Je nach Vertragsverlauf und geänderter Lebenssituation des Versicherungsnehmers müssen in der Sachbearbeitung äußerst komplexe Berechnungen für die korrekte Ausweisung der Werte durchgeführt werden. Dieses gilt zum Beispiel im Falle einer benötigten Kapitaltrennung für die Entnahme oder für einen Anbieterwechsel.

Mit dem SBF-Rechner 15.1 bekommen Anbieter Geschäftsvorfälle, bei denen eine Mitteilungs-, Aufbewahrungs- oder Aufzeichnungspflicht besteht, schnell und sicher in den Griff. Zum Beispiel im Falle von:Aeiforia SBF-Rechner: Live-Demo auf der DKM - Halle 5, Stand PK 16

  • Jahresmeldung
  • Fördermeldung
  • Abgang Ansparphase
  • Wohnbauentnahme Ansparphase
  • Teilleistung Ansparphase
  • Beginn Auszahlphase
  • Zulagenfluss Auszahlungsphase
  • Abgang Auszahlungsphase
  • Beauskunftung

 

Der SBF-Rechner 15.1 unterstützt Anbieter von Riester-Produkten in jeder Umsetzungsphase: in der Einzelfallbearbeitung ebenso wie bei der Massenverarbeitung von größeren Datenmengen. Erforderliche Werte lassen sich - unabhängig von der konkreten Umsetzung in der jeweiligen Vertrags- beziehungsweise Zulageverwaltungs-Software - berechnen und ausweisen. Verträge lassen sich so korrekt bearbeiten. Und: Mit dem SBF-Rechner 15.1 lassen sich Riester-Produkte auch für Anbieter mit kleinen Beständen wirtschaftlich verwalten.

Das große PLUS für die Verwaltung Ihrer Riester-Verträge:
SBF-Rechner 15.1 für die Berechnung der Werte zur steuerlichen Bestandsführung

Mit der Version 15.1 werden Berechnungen im Rahmen

  • der Schädlichen Verwendung
  • der Wohnbauentnahme (zu 100 Prozent)
  • der Abfindung Kleinbetragsrente
  • des Anbieterwechsel-Abgangs

abgewickelt. Damit hat man bereits circa 70 Prozent der Geschäftsvorfälle abgedeckt. Zukünftige Ausbaustufen werden den Anforderungen der Kunden entsprechend konzipiert und mit Releases ausgeliefert.

Mit dem SBF-Rechner 15.1 lassen sich viele Werte manuell berechnen. Zum Beispiel

  • der Eigenbeitrag,
  • der geförderter Beitrag gemäß ZfA,
  • förderfähiger und ungeförderter Beitrag,
  • Wertstand: ungefördert, förderfähig, gefördert
  • Zulage-Zuzahlung (Grundzulage, erhöhte Zulage, Kinderzulage)
  • Zulage-Rückforderung
  • Kapitalübernahme, Erträge: gefördert, ungefördert

Fordern Sie heute noch weitere Informationen an. Martina Backes und Martin Gattung stehen Ihnen Rede und Antwort rund um den neuen SBF-Rechner 15.1.

Und so erreichen Sie Ihre Ansprechpartner für den SBF-Rechner 15.1:

Martina Backes: 02602/99983206, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Martin Gattung: 02602/99983200, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Downloads

Kurzbeschreibung des SBF-Rechners 15.1 und Antwortfax | PDF | ca. 0,5 MB

Produktprospekt SBF-Rechner 15.1 | PDF | ca. 0,8 MB

 

Wir benutzen Cookies
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.