• Mission Vorsorge
  • Anspruch Nachhaltigkeit
  • Zukunftslösungen
  • Die Qualität des nächsten Schrittes ist entscheidend

Aktuelles | News

 

Die Weiterbildung ihrer Berater und Beraterinnen nimmt bei Aeiforia einen hohen Stellenwert ein. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei den Nachwuchskräften, um den wachsenden Aufgaben und Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden und gleichzeitig zukünftige Fach- und Führungskräfte aufzubauen.

Die Geschäftsleitung der Aeiforia setzt dabei auf sechs Hauptfaktoren: Kommunikation, Einarbeitung, Weiterbildung, Homeoffice-Arbeitsplätze soweit möglich, betriebliche Altersvorsorge, verträgliche Reisebedingungen.

  1. Regelmäßige Kommunikation
    a.Teammeetings
    Berater und Beraterinnen der Aeiforia arbeiten viel in Projekten bei Kunden vor Ort. Um das „Gemeinschafts- und Heimatgefühl“ zu stärken,  finden regelmäßig Teammeetings mit allen Mitarbeitern statt. So wird – zusätzlich zu den Projektbesprechungen –  unternehmensweit ein kontinuierlicher Austausch über Projekte und Unternehmensziele ermöglicht. Und Spaß machen die Treffen auch.
    b. Persönliches Coaching
    Insbesondere neuen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen stehen Coaches zur Seite, die sie in ihren Projekten und in sonstigen Bedarfssituationen jederzeit unterstützen.
  2. Einarbeitungsprogramm
    Ein Einarbeitungsprogramm für Trainees hilft Berufsanfängern, sich schnell zu orientieren, und ermöglicht ihnen von Anfang an die aktive Mitarbeit in Projekten.
  3. Weiterbildung
    Ein internes Weiterbildungsprogramm zum Riester-Fachexperten und diverse auf die Fähigkeiten und Neigungen der Berater und Beraterinnen abgestimmte Ausbildungsrichtungen, wie z. B. die Ausbildung zum Aktuar (DAV), bietet Aeiforia sowohl neuen als auch langjährig beschäftigten Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen an. So besteht die Möglichkeit, individuell fachliche und soziale Kompetenzen weiterzuentwickeln.
  4. Homeoffice-Arbeitsplätze
    Berater und Beraterinnen der Aeiforia arbeiten in der Regel drei bis vier Tage in der Woche in Kundenprojekten vor Ort. Die restlichen Tage können sie, wenn es passt, im Homeoffice erbringen. Aeiforia sorgt für die komplette Hard- und Software-Ausstattung des Homeoffice-Arbeitsplatzes.
  5. Betriebliche Altersversorgung
    Aeiforia übernimmt für alle Mitarbeiter die betriebliche Altersversorgung.
  6. Nachhaltiges Reisen
    Die bundesweiten Anfahrten zu den Kunden werden in der Regel mit der Bahn zurückgelegt. Für die Reisen in der ersten Klasse stehen den Beratern und Beraterinnen - dem Reiseaufwand entsprechend - eine BahnCard 50 oder eine BahnCard 100 zur Verfügung. 

Martin Gattung, Gründer und Geschäftsführer der Aeiforia GmbH, dazu: Consultants sind in einem lebendigen Umfeld tätig, das viel Flexibilität und Mobilität verlangt. Uns liegt daher sehr daran, stabile und zukunftstaugliche Rahmenbedingungen für alle Mitarbeiter zu schaffen.

 
 

Aeiforia GmbH
Fürstenweg 19
56410 Montabaur

Telefon +49 (2602) 999 83-0
Fax +49 (2602) 999 83-199
E-Mail mail@aeiforia.de
De-Mail mail@aeiforia.de-mail.de

Xing

 
 

Die Aeiforia GmbH ist der Berater im Zukunftsmarkt »Vorsorge« mit dem Nachhaltigkeitsansatz in seinen Beratungskonzepten. In unserer Beratung und unseren Konzepten stehen auch immer die vier Facetten der Nachhaltigkeit im Vordergrund: Ökologie, Ökonomie, Sozialverträglichkeit und Orientierung an ethischen Werten. Unsere Mission: Vorsorge einfach und besser machen.

 
© 2018 | 
Aeiforia GmbH | Consulting & Beratung für Versicherer, Bausparkassen und Fondsanbieter im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge