• Mission Vorsorge
  • Anspruch Nachhaltigkeit
  • Zukunftslösungen
  • Die Qualität des nächsten Schrittes ist entscheidend

Aktuelles | News

 

Der Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaft Berlin e. V. lädt am 19. März 2020 zum 44. Versicherungswissenschaftlichen Fachgespräch nach Berlin ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.

Veranstaltungsort: Deutsches Technikmuseum, Trebbiner Straße 9, 10963 Berlin

Das Thema der Veranstaltung lautet:

Mobilitätskonzept der Zukunft – Verkehrswende und Versicherbarkeit der Risiken

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des 44. Versicherungswissenschaftlichen Fachgesprächs:

Autonomes oder teilautonomes Fahren, eScooter, mehr Radverkehr, Fahrverbotszonen: Wie entwickelt sich unsere Mobilität? Wird der Individualverkehr weiterhin zunehmen? Genügt für eine gesunde Umwelt ein Austausch des Energieträgers? Was kann „Verkehrswende“ bedeuten und in welchen Schritten kann sie umgesetzt werden? Was bedeutet das für die Versicherbarkeit? Welcher Bedarf wird morgen bestehen und wer wird ihn decken? Wo stehen wir heute und welche Entwicklungen sind wahrscheinlich?

Es referieren

  • Anke Borcherding, Berliner Wissenschaftszentrum für Sozialforschung
  • Patrick O. Darby, SIGNAL IDUNA
  • Siegfried Brockmann, Verkehrsexperte GDV

Die Moderation der anschließenden Diskussion übernehmen

  • Dr. Christoph Brömmelmeyer, Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder
  • Christian P. Sooth, Verti Versicherung AG

Zum Ausklang findet ein kleiner Empfang mit Imbiss statt. Die Veranstaltung endet gegen 20.30 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, entweder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax an (030) 2587-8316. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Aktuare und Versicherungsvermittler können eine Teilnahmebescheinigung erhalten. Dies bitte bei der Anmeldung angeben.

Weitere Informationen in Kürze unter: http://www.versicherungswissenschaft-berlin.de/aktuelles

 
 

Aeiforia GmbH
Fürstenweg 19
56410 Montabaur

Telefon +49 (2602) 999 83-0
Fax +49 (2602) 999 83-199
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
De-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Xing

 
 

Die Aeiforia GmbH ist der Berater im Zukunftsmarkt »Vorsorge« mit dem Nachhaltigkeitsansatz in seinen Beratungskonzepten. In unserer Beratung und unseren Konzepten stehen auch immer die vier Facetten der Nachhaltigkeit im Vordergrund: Ökologie, Ökonomie, Sozialverträglichkeit und Orientierung an ethischen Werten. Unsere Mission: Vorsorge einfach und besser machen.

 
© 2020 | 
Aeiforia GmbH | Consulting & Beratung für Versicherer, Bausparkassen und Fondsanbieter im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.