• Mission Vorsorge
  • Anspruch Nachhaltigkeit
  • Zukunftslösungen
  • Die Qualität des nächsten Schrittes ist entscheidend

Management

 

Das Leitungsteam der Aeiforia stellt sich vor

Martina Backes, Aeiforia GmbH

Martina Backes (Geschäftsführerin Aeiforia GmbH) ist Dipl.-Mathematikerin und Aktuarin (DAV) mit dem Schwerpunkt Lebensversicherung. Seit über 25 Jahren arbeitet sie in den Bereichen Produktentwicklung, Entwicklung Bestandsverwaltungssysteme, Jahresabschluss, internationale Rechnungslegung, internationales Reporting, Solvency II und zu aufsichtsrechtlichen Themen. Sie war 13 Jahre als Verantwortliche Aktuarin tätig und acht Jahre Mitglied des Vorstands eines internationalen Lebensversicherers. Dort hat sie das Aktuariat, die nationale und internationale Produktentwicklung, Risiko- und Leistungsprüfung und Vertragstechnik sowie die Bereiche Rückversicherung und Kapitalanlage verantwortet. Seit Juli 2010 ist sie als aktuarielle Beraterin tätig und erfüllt diverse Lehraufträge. Bei der Aeiforia GmbH ist Martina Backes verantwortlich für "Produktentwicklung & Aktuariat".

 

Martin Gattung, Geschäftsführer Aeiforia GmbH

Martin Gattung (Gründer und Geschäftsführer Aeiforia GmbH und Aeiforia Trainings & Services GmbH) ist seit über 30 Jahren in der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche tätig. Den Versicherungskaufmann zog es zunächst in den Vertrieb, wo er erfolgreich als Bezirksdirektor tätig war. Zudem ließ er sich zum Trainer für Kommunikation, Präsentation und Verkauf ausbilden. Als freier Berater entwickelte er bis heute im Einsatz befindliche Vertriebssysteme. Sein Interesse für die geförderte Altersvorsorge entdeckte er im Rahmen seiner Tätigkeit für einen Softwarehersteller, wo er u.a. die Entwicklung von Systemen zur Zulageverwaltung verantwortete. Zuletzt war Martin Gattung Mitglied im Vorstand eines mittelständischen Beratungshauses. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Altersvorsorge, speziell Riester, und in der Umsetzung von Vertriebssystemen über alle Vertriebswege. Seit 2011 ist er im BiPRO e.V. aktiv und leitete als fachlicher Berater den Teilbereich Riester im Projekt "Marktprozesse geförderte Altersvorsorge".

 

Dr. Christoph Oberle, freiberufliches Mitglied der Geschäftsleitung Aeiforia GmbH

Dr. Christoph Oberle (Geschäftsführer Aeiforia GmbH) ist seit 24 Jahren in der IT von Lebensversicherern tätig. Er hat seine Professionalität u. a. während seiner langjährigen Tätigkeit bei einem Lebensversicherer in verschiedenen Führungspositionen, z. B. als Abteilungsleiter IT und Leiter von IT-Projekten, bewiesen. Der promovierte Chemiker verfügt über umfangreiches Praxiswissen in der technischen Bestandsführung, der Einzelbestandsführung, dem Dokumentenmanagement und der Riester-Zulagenverwaltung. Ergänzt werden diese Kenntnisse um fundierte Erfahrungen im Projekt- und Change Management und um seine Erfahrungen als Normungsleiter beim BiPRO e.V. Seit 2010 ist Oberle als IT-Consultant für Finanzdienstleister und Beratungshäuser tätig. Er engagierte sich lange Zeit als Mitglied des Gremiums für Standardisierung beim GDV. Bei der Aeiforia GmbH verantwortet er den Bereich "Systeme & Services".

 

 

Zum erweiterten Leitungsteam gehören

Torsten Schwendrat (Leiter des Geschäftsfeldes Recht & Steuern)

Torsten Schwendrat (Leiter Geschäftsfeld Recht & Steuern) ist seit 18 Jahren im Versicherungsumfeld tätig. Der Volljurist arbeitete zunächst als Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Versicherungsrecht, bevor er in ein unabhängiges Rating-Unternehmen für Versicherungsprodukte und Versicherungsunternehmen wechselte und anschließend bei einem Erstversicherer als Produktmanager u. a. bei diversen Produkteinführungen und in der Marktbeobachtung erfolgreich im Einsatz war. 2009 zog es Torsten Schwendrat in die Beratung, und seit April 2012 ist er als Principal Consultant bei Aeiforia. Er berät insbesondere zu Themen der steuerlichen Bestandsführung (geförderte Altersvorsorge und Produkte der 3. Schicht). Seine umfangreichen Erfahrungen bringt er bei der Durchführung von Workshops, der Erstellung von Fachkonzepten mit anschließenden Fachtests und der Leitung von Projekten ein.

 

Dr. Jörg Stütten (Leiter des Geschäftsfeldes Prozesse & Strukturen)

Dr. Jörg Stütten (Leiter Geschäftsfeld Prozesse & Strukturen) ist seit über zehn Jahren im Bereich der geförderten Altersvorsorge tätig. Zunächst arbeitete er verantwortlich in einem Projekt zum Aufbau und Betrieb einer Riester-Zulagenverwaltung als Outsourcing-Dienstleistung mit. U. a. erstellte er dort Fachkonzeptionen für die Neu- und Weiterentwicklung und war für die Kundenbetreuung verantwortlich, bevor er 2009 in die Beratung wechselte. Hier ist er bis heute in unterschiedlichen Kundenprojekten zum Thema Riester im Einsatz. Einige seiner erfolgreich abgewickelten Aufgaben im Auszug: Erstellung einer Software zur Zulagenverwaltung, Analyse und Optimierung von Rentenbezugsmitteilungen, Erstellung von Fachkonzepten zu WohnRiester und Auswirkungen der Beitreibungslinie sowie Durchführung von Workshops zur geförderten Altersvorsorge. Dr. Jörg Stütten ist seit Oktober 2012 bei Aeiforia.

 

Thomas Ferdinand (Leiter des Geschäftsfeldes Training & Coaching)

Dr. Thomas Ferdinand (Leiter Geschäftsfeld Training & Coaching) ist seit über 20 Jahren in der Banken-, Versicherungs- und Bausparwelt als Berater und Führungskraft tätig. Zunächst arbeitete er nach seiner Ausbildung als Kundenberater, später kamen Aufgaben und Projekte im Bereich der Baufinanzierung, dann in der Altersvorsorge hinzu. Riester hat er seit dessen Einführung als Schwerpunkt durch direkte Beratung von Kunden, umfassende Schulung von Vertriebsmitarbeitern und komplette Integration in Beratungsprozessen begleitet. In seiner Dissertation hat er sich mit der Vorteilhaftigkeit von Riester beschäftigt. Als freiberuflicher Mitarbeiter gestaltet er die Entwicklung der Aeiforia Trainings GmbH aktiv mit und trainiert Anbieter und deren Vertriebspartner zu den Themen „Riester“ und „Baufinanzierung“.

 

Kristina Maria Mathießen (Leiterin Geschäftsfeld Projekte & Programme)

Kristina Maria Mathießen (Leiterin Geschäftsfeld Projekte & Programme) ist seit 1996 im IT-Bereich tätig und war u.a. als Senior-Projektleiterin für elektronische Antrags- und Beratungsprozesse verantwortlich. Als Leiterin Projektmanagement & Organisation hat sie 2012 die Normierungsprojekte im BiPRO e.V. koordiniert. Bevor sie Anfang 2016 als Principal Consultant zur Aeiforia GmbH wechselte, verantwortete die IPMA-zertifizierte Projektmanagerin das Produktmanagement in einem IT-Beratungshaus und steuerte die Softwareeinführung und Produktbetreuung in Versicherungsunternehmen. Bei Aeiforia ist Kristina Maria Mathießen in der Prozessberatung tätig und unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Softwareprojekten. Sie schöpft dabei aus ihrer langjährigen praktischen Erfahrung in der Versicherungsbranche. Seit Januar 2017 leitet sie bei Aeiforia das Geschäftsfeld 'Projekte und Programme'.

 

 
 

Aeiforia GmbH / Aeiforia Trainings & Services GmbH
Robert-Bosch-Straße 10/ Haus II
56410 Montabaur

Telefon +49 (2602) 999 83-0
Fax +49 (2602) 999 83-199
E-Mail mail@aeiforia.de
De-Mail mail@aeiforia.de-mail.de

Xing

 
 

Aeiforia GmbH und Aeiforia Trainings & Services GmbH positionieren sich mit fundierten, hochwertigen Beratungs- und Trainingskompetenzen im Zukunftsmarkt »Vorsorge« mit dem Nachhaltigkeitsansatz in ihren Konzepten. In unserer Beratung und unseren Trainings stehen auch immer die vier Facetten der Nachhaltigkeit im Vordergrund: Ökologie, Ökonomie, Sozialverträglichkeit und Orientierung an ethischen Werten. Unsere Mission: Vorsorge einfach und besser machen.

 
© 2017 | 
Aeiforia | Consulting & Training für Versicherer, Bausparkassen und Fondsanbieter im Bereich der privaten und betrieblichen Vorsorge