• Mission Vorsorge
  • Anspruch Nachhaltigkeit
  • Zukunftslösungen
  • Die Qualität des nächsten Schrittes ist entscheidend

Mergers & Migrations

 

Die Gründe für Bestandsmigrationen in der Versicherungsbranche sind vielschichtig: Neben den Bestrebungen, die eigene Marktposition zu sichern und weitere Marktanteile zu gewinnen, lassen auch regulatorische Vorgaben, wie z. B. Solvency II, insbesondere Lebensversicherungsunternehmen über die Kapitaleffizienz ihrer Produkte nachdenken. Sinkende Kapitalerträge führen zu einer kritischen Betrachtung des Portfolios einerseits und dem Suchen nach Kosteneffizienz andererseits.

Egal, ob sich Versicherer in dieser Situation dafür entscheiden, Teile ihres Bestandes an eine Konsolidierungsplattform zu verkaufen, selbst den Zukauf von Beständen anstreben oder die Ablösung der Eigenentwicklung eines Bestandsführungssystems anstreben, die Herausforderungen an die daraus folgenden Transformationsprozesse und die notwendige Bestandsmigration sind immens.

Bestandsübertragungen meistern

Die Komplexität der Bestände und die Abbildbarkeit aller Produktspezifika auf einer neuen Bestandsplattform stellen Versicherer sowohl auf der übertragenden als auch auf der aufnehmenden Seite vor enorme Aufgaben. Ein Ziel haben alle gemeinsam: höchst mögliche Effizienz bei der Übertragung und Verwaltung des Versicherungsbestands.

 „Lebensversicherungsbestände mit einer Vielzahl von Produkten und Tarifgenerationen von einem existierenden, nicht mehr als zukunftsfähig zu betrachtenden Verwaltungssystem auf ein neues „Standard“-Verwaltungssystem zu transferieren, bedeutet für alle Beteiligten ein hohes Maß an Fachkompetenz und Verantwortung. Wir verfügen über die erforderlichen Spezialkenntnisse in Bezug auf Produkte, Prozesse und Systeme." (Martina Backes)

Unsere Leistungsangebote

  • Begleitung von Transformationsprozessen und Bestandsintegrationen auf Konsolidierungsplattformen oder in neue Bestandsführungssysteme
    • Analyse von Produkten und ihre Umsetzung in neue Bestandsführungssysteme aus Sicht der Versicherungstechnik
    • Analyse bestehender Geschäftsvorfälle und Prozesse und ihre Überführung in die Standard-Prozesswelt einer Konsolidierungsplattform bzw. eines Standard-Verwaltungssystems, auf das ein Bestand migriert werden soll.
  • Erstellung von BaFin-Unterlagen für genehmigungspflichtige Vorgänge bei der Übertragung oder Migration eines Bestandes
  • Unterstützung auch im Due Diligence Prozess bei einem Bestandskauf:
    • Bewertung von Risiken für Käufer von Versicherungsbeständen und ihre Auswirkungen auf den Kaufpreis
    • Analyse von Produkten und Tarifen zur Einschätzung des Aufwands bei der Überführung in eine Standard-Software
    • Bei der Überführung regulierter Tarife: Einschätzung des Anpassungsbedarfs und der möglichen Genehmigungen durch die BaFin
      • vor Bestandskauf möglich bzw. nach erfolgtem Bestandskauf mit dem Ziel der konkreten Umsetzung und Überführung der Analysen in Konzepte und Vorgaben für die IT

Unsere Expertise

  • Wir haben sowohl in Due Diligence Prozessen als auch in Transformationsprozessen Verantwortung übernommen und verfügen über umfassende spezifische Erfahrungen mit regulierten und deregulierten Beständen bei der Durchführung von Merger- und Migrationsprojekten.
  • Aufgrund unserer Kompetenzen in den Bereichen Aktuariat, Versicherungsrecht, Geschäftsprozesse, IT-Systeme und Projekt- und Testmanagement sind wir in der Lage, ein interdisziplinäres Team zusammenzustellen, das Hand in Hand arbeitet und zeitgemäße Methoden und Verfahren für eine effiziente Abwicklung in Projekten rund um Merger und Migrationen anwendet.

Unsere Produkte

 

 


 

 
 

Aeiforia GmbH / Aeiforia Trainings & Services GmbH
Robert-Bosch-Straße 10/ Haus II
56410 Montabaur

Telefon +49 (2602) 999 83-0
Fax +49 (2602) 999 83-199
E-Mail mail@aeiforia.de
De-Mail mail@aeiforia.de-mail.de

Xing

 
 

Aeiforia GmbH und Aeiforia Trainings & Services GmbH positionieren sich mit fundierten, hochwertigen Beratungs- und Trainingskompetenzen im Zukunftsmarkt »Vorsorge« mit dem Nachhaltigkeitsansatz in ihren Konzepten. In unserer Beratung und unseren Trainings stehen auch immer die vier Facetten der Nachhaltigkeit im Vordergrund: Ökologie, Ökonomie, Sozialverträglichkeit und Orientierung an ethischen Werten. Unsere Mission: Vorsorge einfach und besser machen.

 
© 2017 | 
Aeiforia | Consulting & Training für Versicherer, Bausparkassen und Fondsanbieter im Bereich der privaten und betrieblichen Vorsorge