• Mission Vorsorge
  • Anspruch Nachhaltigkeit
  • Zukunftslösungen
  • Die Qualität des nächsten Schrittes ist entscheidend
 

Der Riester-Prozess setzt sich aus beitragsjahrorientierten, leistungsorientierten, wohnförderungsorientierten und komplexitätserhöhenden Geschäftsvorfällen zusammen. Rechtliche und steuerliche Vorgaben sowie Forderungen nach Transparenz und Flexibilität der Riester-Produkte beeinflussen die Gestaltung der einzelnen Geschäftsvorfälle in den Riester-Prozessen und das Managen von Schnittstellen, z. B. zwischen IT, Fachabteilungen, Vertrieb, Kundenservice und ZfA, und müssen entsprechend berücksichtigt werden. Fehlerhafte Abwicklungen in den einzelnen Geschäftsvorfällen haben teilweise enorme Konsequenzen für Anbieter und ihre Riester-Kunden.

Workshop „Schwachstellenanalyse im Riester-ProzessCheck“

Wie Anbieter Schwachstellen in ihren Riester-Prozessen aufdecken!

Strukturierte Herangehensweise mit dem Riester-ProzessCheck

Aeiforia hat eine Schwachstellenanalyse entwickelt, mit der Anbieter von Riester-Produkten Klarheit erlangen, wie gut sie die Riester-Prozesse beherrschen und die gesetzlichen Anforderungen und Vorgaben der ZfA erfüllen. So erkennen sie Schwächen in der Abwicklung ihrer Riester-Prozesse rechtzeitig und sind in der Lage, mit gezielten Maßnahmen gegenzusteuern.

Schwerpunkte des Workshops im Überblick

  • In einer festgelegten Anzahl von Workshop-Tagen wird mithilfe der Fragen aus der Schwachstellenanalyse aufgezeigt, welche Riester-Prozesse und einzelne Geschäftsvorfälle bereits gut umgesetzt werden und wo Anpassungsbedarf besteht. Bei der Schwachstellenanalyse werden detailliert die beitragsjahrorientierten-, leistungs- und wohnförderungsorientierten und komplexitätserhöhenden Geschäftsvorfälle im Hinblick auf ihre Abwicklung betrachtet. Analysiert werden im Detail:
    • die beitragsjahrorientierten Geschäftsvorfälle im Riester-Prozess rund um die Zulage und die steuerliche Förderung, das Zulageverfahren und Sondertatbestände,
    • Geschäftsvorfälle, bei denen eine Leistung entnommen wird, sowie Kommunikationsprozesse, mit denen Leistungsvoraussetzungen überprüft, steuerliche Rückführungen abgewickelt oder Konten geschlossen, geändert oder auf einen anderen Anbieter übertragen werden (Kapitalübertragung),
    • Geschäftsvorfälle, die im Zusammenhang mit den Zertifizierungskriterien des selbst genutzten Wohneigentums auftreten und abzuwickeln sind, z. B. Aufgabe der Selbstnutzung und Reinvestition,
    • komplexitätserhöhende Geschäftsvorfälle wie Kapitalübernahmewechsel, Anbieterwechsel-Zugang, Versorgungsausgleich für den Ausgleichsberechtigten, Fortführung eines teilentnommenen oder teilgekündigten Vertrages.

Ihr Nutzen

  • Mit dem Riester-ProzessCheck verfügen Sie über ein Analysetool, mit dem Sie eine aktuelle und umfassende Dokumentation Ihrer Riester-Prozesse unter Berücksichtigung der rechtlichen und steuerlichen Vorgaben erhalten. Die Ergebnisse des Riester-ProzessChecks sind individuell nach unterschiedlichen Fragestellungen, Themen und Prioritäten selektier- und auswertbar.
  • Sie erhalten eine Grundlage für die Einplanung der erforderlichen Anpassungen und Änderungen in den Unternehmensplanungsprozess.
  • Im Anschluss an diese Schwachstellenanalyse können Sie Folgestufen sowie erforderliche Maßnahmen zur Optimierung Ihrer Riester-Prozesse festlegen und priorisieren.

 

Gerne erläutern wir Ihnen Details unseres Workshops im persönlichen Gespräch und stimmen Inhalte auf die Bedürfnisse Ihres Hauses zugeschnitten mit Ihnen ab. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Martin Gattung (02602 99983 200) zur Verfügung.

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Anschrift
Ansprechpartner
Weitere Angaben
Sicherheitsabfrage

 
 

Aeiforia GmbH / Aeiforia Trainings & Services GmbH
Robert-Bosch-Straße 10/ Haus II
56410 Montabaur

Telefon +49 (2602) 999 83-0
Fax +49 (2602) 999 83-199
E-Mail mail@aeiforia.de
De-Mail mail@aeiforia.de-mail.de

Xing

 
 

Aeiforia GmbH und Aeiforia Trainings & Services GmbH positionieren sich mit fundierten, hochwertigen Beratungs- und Trainingskompetenzen im Zukunftsmarkt »Vorsorge« mit dem Nachhaltigkeitsansatz in ihren Konzepten. In unserer Beratung und unseren Trainings stehen auch immer die vier Facetten der Nachhaltigkeit im Vordergrund: Ökologie, Ökonomie, Sozialverträglichkeit und Orientierung an ethischen Werten. Unsere Mission: Vorsorge einfach und besser machen.

 
© 2017 | 
Aeiforia | Consulting & Training für Versicherer, Bausparkassen und Fondsanbieter im Bereich der privaten und betrieblichen Vorsorge